Törn des Jahres 2016 – Prix „Basel Offshore“

Gerne möchte die RG Basel auch im 2016 einen Törn prixoffshoreauszeichnen, der für unsere Mitglieder beispielhaft und nachahmenswert ist. Wir zeichnen nicht etwa nur Weltumsegler aus, sondern auch einfache (Ferien-)Törns bei denen sich etwas spezielles ereignet hat.

Wir wenden uns an den Fahrtensegler wie Dich
(auch Motorboot-Törns können eingereicht werden)!

Folgende Kriterien werden u.a. bei der Beurteilung berücksichtigt:

  • Törngebiet
  • Törnart
  • Törnzielsetzung
  • Crewzusammensetzung
  • Seemännische Herausforderungen
  • Spezielle Erlebnisse an Bord
  • Yacht
  • Bezug zur Region Basel bzw. zur RG Basel

Teilnahmebedingungen

  • Mindestens ein Crewmitglied muss Mitglied der RG Basel sein
  • Durchführung des Törns: Zwischen dem 1. Oktober 2015 und dem 30. September 2016

Einreichung der Unterlagen

  • Das „Preiswürdige“ des Törns ist auf einer A4-Seite zusammenzufassen und durch den Skipper / die Skipperin zu bestätigen, d.h. zu unterschreiben
  • Wir erwarten zusätzliche Unterlagen, die diese Zusammenfassung untermauern, bspw. Kopien des Logbuchs, Fotos, etc.
  • Die Unterlagen mit Adressangaben können schriftlich (ausschliesslich Kopien!) oder elektronisch eingereicht werden, dies bis spätestens zum 10. Oktober 2016
  • Zustelladresse: Silvio Ofner, Hauptstrasse 1, 4142 Münchenstein bzw. prixoffshore(at)ccs-rgbasel.ch
  • Der Erhalt der eingereichten Unterlagen wird bestätigt. Falls die Bestätigung nicht innerhalb von 2 Wochen beim Teilnehmenden eintrifft, bitten wir um Kontaktnahme

Ermittlung des Preisträgers

  • Die Ermittlung des Preisträgers erfolgt durch eine kleine Jury, bestehend aus Silvio Ofner, Arnold Flückiger, Hans Litscher. Die Mitglieder der Jury sowie die direkten Angehörigen verzichten auf eine Wettbewerbsteilnahme
  • Der Entscheid der Jury kann nicht angefochten werden und ist endgültig

Preis und Preisverleihung

  • Der Gewinner oder die Gewinner-Crew erhält den Wanderpokal für ein Jahr verliehen
  • Der Preis wird anlässlich des Neujahrsapéros 2017 dem Gewinner oder der Gewinnercrew überreicht

Folgende Segler waren in den vergangenen Jahren die Preisträger (klick)